Mozartsäle

  • Personenzahl
  • Region
  • Ort
  • 70 bis 350
  • Hamburg
  • Hamburg City

Feiern Sie Ihre Hochzeit in der märchenhaften Kulisse der historischen Mozartsäle, die Sie ein klein wenig in die Zeit des Sonnenkönigs Ludwig des XIV zurückversetzen werden. Das Logenhaus, mit seiner wunderschönen Außenfasade befindet sich im Herzen Hamburgs und ist nur fünf Gehminuten vom Dammtor-Bahnhof entfernt.

Die über 100 Jahre alten Mozartsäle wurden von den Hamburger Architekten Gerhardt, Schomburgk und Strelow im neoklassizistischen Stil entworfen und 1909 fertiggestellt.

Vor dem Haus können die großzügigen Grünflächen mit dem alten Baumbestand für Sektempfänge unter freiem Himmel genutzt werden.

Beide Mozartsäle sind mit einer großzügigen, 10 Meter breiten Schiebetür verbunden. Der kleine Saal hat eine Kapazität von ca. 100 Personen und der große Saal von 200 Personen. Mit beiden Sälen zusammen können Feiern bis zu 300 Personen durchgeführt werden. Bei kleineren Feiern wird der kleinere Saal als Buffetraum effektvoll duch die Schiebetür in Szene gesetzt. Eine Bühne steht für Darbietungen aller Art im großen Mozartsaal zur Verfügung.

Vor Ort sind außreichend, blaugepolsterte Bankettstühle vorhanden, die auch auf Wunsch von uns mit weißen Hussen überzogen werden können.

Das schöne und großzügige Foyer mit seinen imposanten Säulen bietet weitere Möglichkeiten für Sektempfänge oder „Flying Buffets“ und schafft damit einen wunderschönen Rahmen für die Mozartsäle.

Im benachbarten Parkhaus stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung oder die Hochzeitsgäste nutzen die Gelegenheit der fußweit entfernten öffentlichen Verkehrsmittel für die An- und Abreise.