Jensens Lagerhaus

  • Personenzahl
  • Region
  • Ort
  • 150 bis 400
  • Hamburg-Hamm

Die designorientierte Eventlocation mit ausgefeilter Licht- und Tontechnik ist ausgelegt für Veranstaltungen von 150-450 Gästen. Sie kann aber auch mit bis zu 650 Personen für Messen und Vorträge genutzt werden. Die modernen Seminarräume für 20 – 150 Teilnehmer komplettieren das Angebot dieser Eventhall.

Jensens Lagerhaus entstand 1925. Im Krieg vollständig zerstört, konnte es aus denselben Mauersteinen wieder aufgebaut werden. Dabei wurde erstmals das imposante Holgebälk als Dachkonstruktion verwendet. Im Jahr 2000 kam es zum Umbau des ehemaligen Lagerhauses der Firmer Peter Jensen. Unter Leitung des Innenarchitekten Til Bernecker wurden viele Elemente restauriert und wieder funktionsfähig gemacht, wie z. B. die Laufkatze und der Lastenaufzug.

Wo für den Komfort der heutigen Zeit angebracht, wurden bestimmte Bereiche durch stilsichere Elemente in Wendeltreppen, Decken und Säulen erfolgreich ergänzt. Jensens Lagerhaus ist heute einer der aufregendsten Veranstaltungslocations in Norddeutschland.

Ein angebundenes Parkhaus mit bis zu 70 Stellplätzen kann ebenfalls zum Jensens Lagerhaus dazu gemietet werden.